Header Graphic
Deutscher WC-Sitz Hersteller Hamberger Sanitary aus Rohrdorf mit bayerischen Wurzeln.

Care

Hygienisch, komfortabel und altersgerecht: Unsere Care Spezialsitze für besondere Ansprüche

Ohne Gefahr auf die Toilette gehen, für viele ist das selbstverständlich. Doch der Besuch von öffentlichen Toiletten ist nicht immer unbedenklich. Und vor allem für ältere Menschen und Personen mit körperlichen Einschränkungen birgt sogar der Toilettengang im heimischen Bad verschiedene Risiken.

Doch damit ist jetzt Schluss: Mit den Care Spezialsitzen unserer CareLine ist es leicht, den besonderen Ansprüchen älterer Menschen und den Bedingungen in hoch frequentierten Sanitäranlagen gerecht zu werden. Unterschiedliche Hygiene- und Komfortfunktionen dieser Produktserie machen den Toilettengang hygienischer, komfortabler und altersgerechter. Denn unsere CareLine enthält WC-Sitze mit dem antibakteriellen ACTIVE SHIELD Oberflächenschutz und unseren HAROMED Toilettendeckeln mit praktischer Sitzerhöhung.

Nehmen Sie also unsere CareLine Produkte in Ihr Sortiment auf und helfen Sie Ihren Kunden dabei, besondere Ansprüche zu erfüllen.

ACTIVE SHIELD für präventive Hygiene

Eine hohe Nutzungsfrequenz von Toiletten und WC-Sitzen steigert auch die Gefahr durch Bakterien. Dies muss insbesondere bei öffentlichen Sanitäranlagen und bei Toiletten in sozialen Einrichtungen wie Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen berücksichtigt werden. Denn je höher die durchschnittliche Nutzerfrequenz sanitärer Anlagen ist, desto wichtiger ist die Hygienesicherheit.

Als Hersteller hochwertiger Toilettensitze kennen wir bei Hamberger Sanitary diese besonderen Anforderungen. Deshalb haben wir unseren antibakteriellen Sitzflächen-Schutz ACTIVE SHIELD entwickelt. Diesen verarbeiten wir bei der Herstellung vieler CareLine WC-Sitze aus hochwertigem Duroplast. Dank antibakterieller Zusätze im Kunststoff können sich Keime und Bakterien auf dem Toilettensitz nicht vermehren, sondern werden zuverlässig abgetötet. Dabei ist die Schutzschicht hautfreundlich und geruchlos. Natürlich beeinträchtigt dieser Schutz weder die Härte der beschichteten Oberfläche noch die Stabilität oder die Farbgebung des Materials. Dank des antibakteriellen ACTIVE SHIELDs bieten unsere hochwertigen CareLine Sitze zuverlässigen Schutz auf glatten Oberflächen. So werden sie auch überdurchschnittlichen Standards problemlos gerecht. Für Planer, Architekten und Einkäufer eröffnet sich damit die Möglichkeit, von vornherein Hygienerisiken zu minimieren.

HAROMED: Für mehr Selbstständigkeit und Bewegungsfreiheit

Mobilität und Selbstständigkeit im eigenen Badezimmer bedeutet vor allem für Senioren und körperlich eingeschränkte Menschen ein bedeutendes Stück Lebensqualität. Mit unserem WC-Sitz HAROMED tragen wir maßgeblich dazu bei. Denn diese bieten eine neue barrierefreie Toilettensitz-Lösung mit ausgereiften technischen Details für besten Sitzkomfort, Bewegungsfreiheit und Sicherheit.

Erhöhter Toilettensitz von HAROMED mit geschlossenem Deckel.
Erhöhter Toilettensitz von HAROMED mit geöffnetem Deckel.

Bequemer Sitzwinkel dank erhöhter Sitzposition

Zu den Standard DIN-Maßen für Toilettensitze addieren wir 5 cm und erhalten so eine Erhöhung der Sitzposition und einen bequemen Sitzwinkel von 98 °. Besonders für Senioren ist dies die optimale Höhe. So erleichtert die Erhöhung das Hinsetzen und Aufstehen und ermöglicht einen festen Sitz. Dafür sind weder ein zusätzlicher Toilettenaufsatz noch weitere Hilfsmittel nötig.

Darüber hinaus sind unsere erhöhten Deckel auch für Toiletten mit längeren Maßen geeignet. Ohne Absenkautomatik sind die erhöhten WC-Sitze dann mit unbeschränktem Öffnungswinkel erhältlich. Doch auch mit Absenkautomatik ist ein Öffnungswinkel von bis zu 110° möglich.

Dank dieser WC-Sitz Erhöhung mit weitem Öffnungswinkel können körperlich eingeschränkte Menschen endlich wieder bequem sitzen.

Schematische Darstellung erhöhter Toilettensitz für Senioren mit bequemem Sitzwinkel

Besondere Details für ein barrierefreies Badezimmer

Wer im alltäglichen Leben auf kleine Hilfen angewiesen ist, weiß, welche Details einen WC-Sitz besonders altersgerecht machen: Plötzlich sind stabile Scharniere, zusätzliche Winkelpuffer oder besonders reinigungsfreundliche Oberflächen wichtige Eigenschaften einer Sitzerhöhung. Unsere erhöhten WC-Sitze bieten all das und noch viel mehr.

Zur Ausstattung der erhöhten Sitze gehören unsere hochbelastbaren SolidFix® Scharniere aus Edelstahl sowie robuste Winkelpuffer. Diese verleihen der Erhöhung besondere Stabilität und sorgen für einen zuverlässigen Seitenhalt.

Darstellung komplett geöffneter HAROMED Toilettensitz mit SoftClose®.
Detailansicht Winkelpuffer bei HAROMED Toilettensitz.
Seitenansicht Winkelpuffer bei HAROMED Toilettensitz.
Darstellung HAROMED Toilettensitz mit Absenkautomatik.

Zusätzliche Haltegriffe sind ein notwendiges Detail für Rollstuhlfahrer. Diese erleichtern den Wechsel vom Rollstuhl auf den erhöhten Toilettensitz. Zur besseren optischen Wahrnehmung bei Sehschwäche sind die weißen Deckel mit unterschiedlichen Griff-Farben wie Blau, Rot und Grau erhältlich.

Der HAROMED WC-Sitz mit grauem Haltegriff sorgt für einen einfachen Wechsel vom Rollstuhl auf den Toilettensitz.
Darstellung des HAROMED WC-Sitzes mit rotem Haltegriff.

Viele der erhöhten WC-Sitze verfügen über unsere ACTIVE SHIELD Technologie für antibakterielle Oberflächen. Für eine noch leichtere Nutzung ist ein Großteil der erhöhten Toilettensitz auch mit unserer patentierten SoftClose® Absenkautomatik ausgestattet. Durch einfaches Antippen schließt der WC-Deckel so sanft und automatisch.

Hier erhalten Sie weitere Information zu unseren Komfort-Funktionen.

Ansprechendes Design statt Sanitätshaus-Chic

Auf ansprechendes Design legen wir bei unseren erhöhten Toilettensitzen dabei ebenso viel Wert wie bei allen anderen Modellen. Denn der nüchterne „Sanitätshaus-Chic“ ist ein für alle Mal passé.

Entstanden sind die HAROMED WC-Sitze aus der engen Zusammenarbeit von Hamberger Sanitary mit Senioren und bewegungseingeschränkten Personen. Das Ergebnis ist ein innovativer WC-Sitz, der verschiedenen Bedürfnissen gerecht wird und so ausreichend Barrierefreiheit im heimischen Bad ermöglicht.

Für eine ansprechende Optik sorgt die klassisch abgerundete Form des Deckels und verschiedene Farbkombinationen. Die robuste Oberfläche besteht aus dem hochwertigen Material Duroplast und ist deshalb besonders kratzfest und stabil.

Die Vorteile des HAROMED WC-Sitzes auf einen Blick:

  • Eine Sitz-Erhöhung von 5 cm ermöglicht ein leichtes Hinsetzen und Aufstehen.
  • Die ergonomische Form der WC-Brille garantiert einen bequemen Sitz.
  • Unsere patentierte SoftClose® Absenkautomatik ermöglicht das leichte und bequeme Schließen des WC-Deckels.
  • Unser ACTIVE SHIELD sorgt für antibakterielle Oberflächen und präventive Hygiene.
  • Hochwertige Edelstahlscharniere und zuverlässige Winkelpuffer garantieren einen stabilen Sitz.
  • Ein handlicher Öffnungsgriff und ein zusätzlicher Haltegriff erhöhen die Barrierefreiheit im Badezimmer. Das erleichtert den Wechsel vom Rollstuhl auf das WC.
  • Die erhöhten Toilettendeckel überzeugen Dank ihrer klassisch abgerundeten Form und verschiedener Farbkombinationen mit einer ansprechenden Optik.
  • Unterschiedliche Griff-Farben in Blau, Rot oder Grau helfen bei der optischen Wahrnehmung der Haltegriffe bei Sehschwäche.
  • Hochwertiges und widerstandsfähiges Material Duroplast garantiert die zuverlässige Langlebigkeit der Sitze.
HAROMED WC-Sitz mit grauem Haltegriff HAROMED WC-Sitz mit rotem Haltegriff.

Das Plus an Komfort und Sicherheit

Krankenhäuser, soziale Einrichtungen oder das heimische Badezimmer: Wo Komfort und Sicherheit eine zentrale Rolle spielen, stellen Endkunden besonders hohe Ansprüche an Toilettensitze. Vor allem Belastbarkeit, Pflegeleichtigkeit und Hygiene stehen hier im Fokus. Damit unsere CareLine Modelle diese besonderen Ansprüche zuverlässig erfüllen, werden sie unter Berücksichtigung aller Herausforderungen entwickelt und gründlich getestet.

Die Toilettensitze unserer CareLine entsprechen der strengen DIN-Norm 19516 bezüglich WC-Sitz Anforderungen und Prüfverfahren. Für extra zuverlässigen Halt sind alle Sitze dieser Produktlinie mit besonders stabilen Scharnieren aus Edelstahl oder Kunststoff ausgestattet. Außerdem werden sämtliche Deckel und Sitze in unserem Labor regelmäßigen Qualitätsprüfungen und härtesten Belastungstests unterzogen.

Überprüfte Belastbarkeit, Pflegeleichtigkeit und zuverlässige Hygiene – davon profitiert jeder. Für Planer, Architekten sowie Einkäufer im Sanitärfachhandel und im Baumarkt Category Management bietet unsere CareLine ein hohes Maß an Sicherheit. So können Sie bei der Vergabe von öffentlichen Objekteinrichtungen problemlos allen Ausschreibungskriterien gerecht werden. Betreiber von Krankenhäusern, Pflegeheimen oder anderen Einrichtungen gelingt es mit diesen besonderen WC-Sitzen präventiv sämtliche Hygienerisiken auszuschließen. Und Senioren und körperlich eingeschränkten Menschen ermöglicht diese Produktserie ein neues Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.